Lehre


Bachelor

Städte bestehen nicht nur aus Häusern, Straßen und Plätzen. Sie besteht aus den Menschen, die hier zusammen leben und arbeiten, die Wissen und Erfahrung austauschen, Güter handeln, Infrastrukturen teilen und die öffentlichen Räume mit Leben füllen. Erst durch die Menschen und ihre urbanen Alltagspraktiken wird aus den Häusern, Straßen und Plätzen das, was wir Stadt nennen. Aber diese urbanen Alltagspraktiken können sich nur dort entfalten, wo die räumlichen Voraussetzungen dafür vorhanden sind.

Master

Unsere Städte sind schon gebaut! Ihre vielen Straßen, Häuser und Plätze, wurden schon vor Jahren und Jahrzehnten errichtet und bestimmen noch heute den Alltag von Millionen von Menschen.

Unsere Städte sind schon gebaut, aber sie sind nicht fertig! Denn sie müssen permanent repariert, umgebaut und erneuert werden. Sie müssen an die veränderten Geschmäcker, Gewohnheiten und Lebensweisen der Menschen angepasst werden. Und sie müssen den großen Herausforderungen gerecht werden, die der Klimawandel, die Zuwanderung oder der demografische Wandel an sie stellen.