Stadt- und RaumentwicklungLehre
Lehrangebote Bachelorstudium

Lehrangebot Bachelorstudium


Bild: Lena Lauermann Bild: Lena Lauermann Bild: Lena Lauermann © Bild: Lena Lauermann

Übung Städtebau 2 - Ein neues Stück Stadt

Urbanes Leben und Arbeiten an der Goseriede - In diesem Sommersemester widmen wir uns der Aufgabe innerstädtischer Quartiere und suchen nach spannenden und diversen Raumkonzepten für die Neu- bzw. Umentwicklung des Geländes des ehemaligen Hauptpostamtes und des Astor Kinos an der Goseriede im Zentrum Hannovers. Das 5 ha große Gebiet erstreckt sich nach Westen zum St.-Nikolai Friedhof und dem Klagesmarkt mit seinen Frei- und Grünräumen, ist nach Osten klar begrenzt durch eine Hochtrasse der Bahn, umfasst im Süden das Handelszentrum bzw. die Einkaufspassagen der Innenstadt und grenzt im Norden an die Wohnstrukturen der Nordstadt an.  Mehr lesen

Bild: TU Berlin Bild: TU Berlin Bild: TU Berlin © Bild: TU Berlin

Bachelorthesis - Dresden commoning

Direkt an der Elbe mit dem weltberühmten Canaletto-Blick erstreckt sich eine bedeutungsvolle Lücke in der Dresdener Innenstadt. Mitten in der barocken Elblandschaft entwickelte sich ein industriell geprägtes Konversionsgebiet nach jahrelangen Debatten um Partikularinteressen zum Kristallisationspunkt um die Frage der städtischen Gemeinwohlorientierung. Im Rahmen des Johannes-Göderitz-Wettbewerbs sollen städtebauliche Entwürfe als radikale Alternativen zu den vergangenen Planungen für ein innerstädtisches Quartier entstehen, sodass eine Vielfalt an gemeinwohlorientierten Zukunftsszenarien für die bestehenden und zukünftigen Dresdenerinnen und Dresdener zur Verfügung gestellt wird.  Mehr lesen

Bild: colourbox Bild: colourbox Bild: colourbox © Bild: colourbox

Seminar - Die Grenzen des Miteinanders

Urbanistische Feldforschung in Hannover Mühlenberg - Wir entwerfen Häuser und Städte für Menschen. Also müssen wir uns mit dem Leben der Menschen auseinandersetzen. Will man das Neben-, Über-, Unter-, Gegen-, Mit- und Durcheinander des menschlichen Zusammenlebens in der Stadt erforschen, so ist es unumgänglich, sich selbst hineinzubegeben. Beobachten, befragen und beschreiben – in unserem Seminar werden wir uns gemeinsam Methoden der Feldforschung erarbeiten und auf ein Untersuchungsgebiet anwenden.  Mehr lesen