Stegreif


Bild: pixabay Bild: pixabay Bild: pixabay © Bild: pixabay

Uuurble

Wer guten Städtebau machen will, der muss die Welt gesehen haben: Die Skyline von Manhattan, die Hinterhöfe von Berlin, das Häusermeer von Tokyo oder die Gassen von Venedig. Zu teuer? Zu weit weg? Zu wenig Zeit? Nicht seitdem es den Online-Kartendienst Google Maps gibt. Es genügt ein Internetanschluss und schon kann man in Sekundenschnelle jede Stadt der Welt besichtigen – aus der Luft, aus der Vogelperspektive und von der Straße. Die Sache hat nur einen Haken: Es gibt keinen Stadtführer, der einem diese Orte erklärt. Das wollen wir nun ändern, indem wir die Website Uuurble entwickeln. Diese Website ergänzt die Karten und Bilder von Google Maps mit städtebaulichen Informationen zu den wichtigsten Städten der Welt. Auf diese Weise wird aus den Karten Bildern von Google Maps ein Städtebau-Lehrbuch. Es könnte das größte Städtebau-Lehrbuch werden, wenn genügend Autoren daran mitarbeiten. Darum brauchen wir Deine Hilfe! Werde Autor/in von Uuurble: Recherchiere städtebauliche Informationen über eine spannende Stadt und veröffentliche sie auf Uuurble. 

Einführung: Dienstag, 5.11.19, 11 bis 13 Uhr, C007

Workshop: Dienstag, 11.2.20. bis Fr, 14.2.20 (immer 10 bis 18 Uhr), C007

Präsentation und Abgabe: Dienstag, 18.2.20, 10 bis 18 Uhr, C114