Regionales Bauen und SiedlungsplanungAktuellesNews
Circular Design I ein europäisches Projekt

Circular Design I ein europäisches Projekt

Gestaltung spielt eine entscheidende Rolle bei der Erreichung klimaneutraler Städte in Europa. Ein grüner und resilienter Wandel der Städte steht dabei im Vordergrund. Circular Economy bietet Wege zur Innovation mehrerer kreativer Gestaltungsdisziplinen, die in diesem Prozess wirken und für den notwendigen kulturellen Wandel und die soziale Integration von entscheidender Bedeutung sind. Die Innovationsallianz Circular Design (CiD) verfolgt einen multidisziplinären Ansatz, um die Lücke in den Bereichen Architektur, Städtebau und Produkt-/Dienstleistungsdesign zu schließen. Dabei bietet sie ein radikal neues Modell für die Verknüpfung von Gestaltung mit Circular Economy und urbaner Transformation. CiD überdenkt das Konzept des Designs für Circular Design, richtet die multidisziplinäre Zusammenarbeit auf klimaneutrale Städte aus und konzentriert sich auf biobasierte Innovationen fürs Bauen und der Schaffung von Bioregionen. Die Allianz fördert unternehmerisches Denken in der Universität und entwickelt Innovationen in Lehre und Lernen entwickelt. Dazu bietet sie Accelerator- und Weiterbildungsprogramme an, um neu entstehende Berufsprofile zu qualifizieren und die Gründung von grünen Start-ups zu unterstützen.

www.cid-innovationalliance.eu

@cid.innovationalliance